Zurück zu Kiki


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Uhr umstellen
#21
Jaaa genau Gorgl1
1 Stunde mehr ... nur wo ist die denn hin?!?!!!
und morgen früh: is nicht mehr finster beim Aufstehen Gorgl12
"Made in Austria" Gorgl131
Zitieren
#22
meinem Zwergi ist das egal.. bei dem hat sich jetzt alles um ne Stunde verschoben.. Frühstück um 9, Mittag um 1 und Abendessen um 5... dafür aber auch Bettchen schon um kurz nach 8... werd das alles mal sanft nach hinten verlagern...
Zitieren
#23
Gestern war der Kleine schlecht drauf. Aber heute hat er wieder bis kurz nach sieben geschlafen.
Zitieren
#24
keine Probleme, außer das ich abends früh müde bin...
Wenn Gott eine Frau wäre käme gleich nach :"Und es werde Licht!" -"Ja, wie sieht es denn hier aus?"
Zitieren
#25
So, dieses Wochenende ist es wieder soweit, wir können eine Stunde länger schlafen! Bei dem Wetter auch gut. Für mich steht aber auf jeden Fall fest: das ganze könnten Sie auch endlich mal kippen, das macht sowas von keinen Sinn...
Wenn Gott eine Frau wäre käme gleich nach :"Und es werde Licht!" -"Ja, wie sieht es denn hier aus?"
Zitieren
#26
Ich habe gar nichts gegen die Sommerzeit. Ich finde es eigentlich sogar gut, wenn es im Sommer länger hell ist. Würde man die Stunde abziehen, dann wäre es auch im Sommer echt schnell dunkel Abends.

Und ich sitze ja eher Abends draußen, als Nachts um 4 Uhr morgens.

Und ich finde es dann auch gut, wenn ich im Herbst eine Stunde länger schlafen kann. Gorgl1
Zitieren
#27
Also, mein Körper streikt noch mit der neuen Zeit, ich wache pünktlich eine Stunde früher auf und kann dann nicht mehr einschalfen, d.h. kurz vorm Weckerklingeln nicke ich dann nochmal ein...und abends bin ich um 9.00 Uhr total müde und gehe ins Bett...
Wenn Gott eine Frau wäre käme gleich nach :"Und es werde Licht!" -"Ja, wie sieht es denn hier aus?"
Zitieren
#28
Mit der Winterzeit hab ich eigentlich null Probleme. Von mir aus, könnte alle paar Wochen die Uhr eine Stunde mehr hergeben Gorgl1
Die Sommerzeit wurmt mich da mehr, die eine Stunde die da plötzlich fehlt, spür ich eher.
"Made in Austria" Gorgl131
Zitieren
#29
Wie geschrieben finde ich es schöner im Sommer Abends eine Stunde länger hell zu haben. Ich habe auch keine großen Probleme mit der Umstellung.

Ich bleibe einfach im Herbst eine Stunde länger wach und stehe im Sommer eine Stunde eher auf, ohne mir da weiter Gedanken drum zu machen.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Uhr umstellen Kiki 5 9.032 30.10.2010, 19:59
Letzter Beitrag: träumerle

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste