Zurück zu Kiki


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Merkel erwartet weitere Erklärung von Wulff
#1
Angesichts der neuen Vorwürfe gegen Bundespräsident Wulff erwartet Kanzlerin Merkel eine weitere persönliche Erklärung vom Staatsoberhaupt. Nach ARD-Informationen will er sich im Laufe des Nachmittags äußern. Ein Rücktritt ist demnach nicht zu erwarten, obwohl es entsprechende Forderungen inzwischen auch aus seiner eigenen Partei gibt.

Weiterlesen...
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Merkel wird abgehört Kiki 3 4.671 26.10.2013, 11:02
Letzter Beitrag: Kiki
  Bettina Wulff träumerle 7 6.886 20.09.2012, 11:00
Letzter Beitrag: Linchen
  Bonusmeilen: Weitere Vorwürfe gegen Bundespräsident Wulff Tagesschau 3 5.676 22.02.2012, 15:40
Letzter Beitrag: träumerle
  Wulff-Debatte nimmt kein Ende Tagesschau 0 3.172 08.01.2012, 10:32
Letzter Beitrag: Tagesschau
  Wulff-Debatte: Sucht Schwarz-Gelb bereits den Nachfolger? Tagesschau 0 3.333 07.01.2012, 20:15
Letzter Beitrag: Tagesschau
  Wulff-Debatte: Neue Attacken, neue Vorwürfe - und eine Demo Tagesschau 0 4.617 07.01.2012, 15:07
Letzter Beitrag: Tagesschau
  ARD-DeutschlandTrend: Viele wollen zweite Chance für Wulff Tagesschau 0 2.711 06.01.2012, 04:14
Letzter Beitrag: Tagesschau
  "Bild" will Anruf veröffentlichen - Wulff lehnt ab Tagesschau 0 3.212 05.01.2012, 18:14
Letzter Beitrag: Tagesschau
  Bundespräsident unter Druck: "Bild" widerspricht Wulff Tagesschau 1 4.310 05.01.2012, 09:19
Letzter Beitrag: träumerle
  Interview: Wulff räumt Fehler ein und lehnt Rücktritt ab Tagesschau 0 2.920 04.01.2012, 23:46
Letzter Beitrag: Tagesschau

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste