Zurück zu Kiki


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
K.O. Tropfen
#1
Es war wieder ein Bericht über die berüchtigten K.O. Tropfen in der Zeitung. Diese Tropfen werden jungen Mädchen in Kneipen, Discos oder Bars ins Getränk gemischt. Davon werden die Mädchen ohnmächtig und bekommen dann nichts mehr mit. Das ist die neueste Masche der Sexualstraftäter, weil die Mädchen sich zumeist an den Vergewaltiger nicht erinnern können.
Deswegen wird geraten in Bars Getränke sofort auszutrinken und nicht zum tanzen irgendwo abzustellen. Auch dann nicht, wenn z.B. eine Freundin oder ein Freund am Tisch bleibt, denn auch die können mal abgelenkt sein.
Zitieren
#2
Oh, manno das ist ja der Hammer. Ich schließe mich Deinen Ratschlag an.
Zitieren
#3
das ist aber nichts neues.. die Tour gibts schon seit Jahren... deswegen immer das Glas mitnehmen... und sich auch nicht unbedingt Getränke von Fremden holen lassen... neu ist nur, das man sich irgendwann im Internet oder auf nem Handy wieder findet... das macht die Sache noch viel schlimmer...
Zitieren
#4
Bei uns in der Schweiz habe ich gelessen, dass eine Familie die auf der Durchfahrt ist, ihr Kind auf einer Raststätte vergessen haben. Aufgefallen ist es ihnen nach ca. 50 km. Zum GLÜCK ist nichts passiert. Eine Frau hat das Mädchen weinend und zerstört hinter einer Böschung gefunden und die Polizei informiert. Ich frage mich, wie kann das passieren. Also wenn ich in die Ferien gehe, schaue ich lieber 4 mal mehr hin ob ich meine beiden Jungs dabei habe.
Ich finde das soooo traurig
Zitieren
#5
Da sind die Eltern wohl etwas im Stress gwesen, würde ich sagen. 50km ist jetzt noch nicht so weit, aber je nach dem wie alt das Kind war, ist das schon heftig. Aber ich denke den Eltern wird das wohl nicht noch einmal passieren - hoffentlich.
Zitieren
#6
Meine Kinder würde ich nicht so einfach "verlieren" - und 50 km ist schon ganz schön weit! Da spricht man doch mal mit seinem Kind!!!!
Wenn Gott eine Frau wäre käme gleich nach :"Und es werde Licht!" -"Ja, wie sieht es denn hier aus?"
Zitieren
#7
Ich hab schon mal aus Versehen meine Tochter bei uns Zuhause im Auto in der Garage vergessen, da war sie etwa 4. Ich war total im Stress und hatte tausend Sachen im Kopf. Sie hat sich dann aber selbst die Tür aufgemacht indem sie nach vorn geklettert ist.Schrecklich. Unseren Hund hab ich auch schon mal im Auto sitzen lassen, die ist mir erst nach einer Stunde wieder eingefallen. Ich weiß auch nicht wieso mir sowas immer passiertGorgl6
Zitieren
#8
So was ist mir gott sei dank noch nie passiert.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Ölpest: "Wir werden jeden Tropfen beseitigen" Tagesschau 0 1.948 25.05.2010, 09:00
Letzter Beitrag: Tagesschau

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 3 Gast/Gäste