Hallo, Gast
Du musst dich registrieren bevor du auf unserer Seite Beiträge schreiben kannst.

Benutzername
  

Passwort
  





Durchsuche Foren

(Erweiterte Suche)

Foren-Statistiken
» Mitglieder: 273
» Neuestes Mitglied: Kiki
» Foren-Themen: 7.878
» Foren-Beiträge: 43.430

Komplettstatistiken

Benutzer Online
Momentan sind 64 Benutzer online
» 0 Mitglieder
» 62 Gäste
Bing, Google

Aktive Themen
Das Wetter
Forum: Testen und Tratschen
Letzter Beitrag: Muffin
Vor 11 Stunden
» Antworten: 2.019
» Ansichten: 262.299
Prinz Philip gestorben
Forum: Schlagzeilen und Neuigkeiten
Letzter Beitrag: träumerle
13.04.2021, 14:07
» Antworten: 4
» Ansichten: 300
Ku'damm
Forum: Film und Fernsehen
Letzter Beitrag: Linchen
08.04.2021, 13:03
» Antworten: 1
» Ansichten: 87
Olympische Spiele Ja/Nein...
Forum: Sport und Spiel
Letzter Beitrag: Kiki
03.04.2021, 20:35
» Antworten: 3
» Ansichten: 156
Blumentöpfe
Forum: Aus alt macht neu
Letzter Beitrag: Kiki
26.03.2021, 11:04
» Antworten: 14
» Ansichten: 504
Gute Bücher?
Forum: Hören und Lesen
Letzter Beitrag: träumerle
23.03.2021, 09:06
» Antworten: 83
» Ansichten: 45.383
Schlammschlacht im Britis...
Forum: Schlagzeilen und Neuigkeiten
Letzter Beitrag: Kiki
15.03.2021, 11:49
» Antworten: 7
» Ansichten: 483
The Masked Singer
Forum: Film und Fernsehen
Letzter Beitrag: Linchen
11.03.2021, 15:27
» Antworten: 48
» Ansichten: 17.956
Marmelade
Forum: Ich suche...
Letzter Beitrag: träumerle
06.03.2021, 20:45
» Antworten: 30
» Ansichten: 17.386
Alter Türkranz aufgehübsc...
Forum: Aus alt macht neu
Letzter Beitrag: träumerle
04.03.2021, 09:09
» Antworten: 0
» Ansichten: 159

 
  Prinz Philip gestorben
Geschrieben von: träumerle - 12.04.2021, 11:58 - Forum: Schlagzeilen und Neuigkeiten - Antworten (4)

Irgenwann stirbt ja jeder. Schade ist es schon, er hätte ja ruhig noch die 100 voll machen können. Obwohl einem in dem Alter das sicherlich egal ist. Und auf den letzten Fotos sah er echt schlecht aus. 
Da geht schon eine Ära zu Ende.

Drucke diesen Beitrag

  Ku'damm
Geschrieben von: träumerle - 07.04.2021, 17:15 - Forum: Film und Fernsehen - Antworten (1)

Wir haben uns letztens die Ku'damm Folgen in der Mediathek angeschaut und ich fand die Folgen wirklich gut. Sogar meine Mutter hat mitgeschaut.

Drucke diesen Beitrag

  Olympische Spiele Ja/Nein?
Geschrieben von: träumerle - 30.03.2021, 14:12 - Forum: Sport und Spiel - Antworten (3)

Interessieren Euch dieses Jahr eigentlich die Olympischen Spiel? Findet Ihr es gut, das sie stattfinden?

Für die Sportler fände ich es schon blöd, wenn es nochmal verschoben würde, manche können dann gar nicht mehr dabei sein. Allerdings fehlt ja das totale Feeling für die Olympischen Spiele, wenn alles ohne Zuschauer stattfindet. Und man hätte wirklich früher an einen Konzept basteln sollen, das man schon frühzeitig alle Sportler impft. Aber gut. Letztendlich geht es hier auch nur ums Geld. Um den Sport geht es ja schon lange nicht mehr. 
Ich habe auch schon lange nichts mehr geschaut, höchstens in der Zusammenfassung im Fernsehen.

Drucke diesen Beitrag

  Blumentöpfe
Geschrieben von: Muffin - 18.03.2021, 20:56 - Forum: Aus alt macht neu - Antworten (14)

Hallo ihr klugen Bastelköpfe Gorgl1
Für einen Sichtschutz haben wir bei meiner Mam einfach den alten Holzzaun passend geschnitten und an die Rückpfosten des Carports befestigt. Es nutzt zwar schon etwas um nicht komplett in den gesamten Garten zu blicken, aber dennoch. Jetzt hatten wir die Idee auf die Querbalken des "Zaunes" Blumentöpfe zu hängen.
Heut hab ich mal geguckt wo es welche gibt ... mich setzte es fast auf den Popsch was die ab einer gewissen Größe kosten!! Gorgl14  Wenn wir mind. 5 Stück brauchen, kann man da ja kaum 12,- bis 19,- Teuronen dafür blechen! Immer auf der Suche wie man alte Dinge wiederverwenden kann (siehe Zaun), jetzt 60,- oder noch mehr ausgeben??? Da beißt sich doch die Katze in den Schwanz Gorgl9

Hat jemand eine Idee, wie man aus normalen alten Ton- oder Übertöpfen Hängetöpfe machen kann? Also solche, die mit so einem Haken einzuhängen sind?
Einfach nur irgendwie mit einem Seil umwickeln sieht glaub ich doof aus ....

Drucke diesen Beitrag

  Schlammschlacht im Britischen Königshaus
Geschrieben von: träumerle - 09.03.2021, 13:02 - Forum: Schlagzeilen und Neuigkeiten - Antworten (7)

Früher (als Teeni) habe ich alle Klatschzeitungen gelesen und alles über die Königshäuser gewußt Gorgl3
Irgendwie ist da was hängen geblieben. Ladi Di mochte ich auch ganz besonders und war sehr traurig, als sie starb.
Nun seit gestern dieses Interview - das Mexit Paar kann nicht länger schweigen!!!
Endlich kann man seine Gedanken von Corona ablenken. Herrlich. Stürzen wir uns in die Schlammschlacht:
Meghan wußte doch wen sie heiratet, sicherlich gibt es Berater, wie muss ich mich verhalten usw. Wenn Harry sie da nicht eingeweiht hat - selbst Schuld. Der Erstgeborene Sohn hat keine Titel erhalten - was  angeblich nicht schlimm ist, aber er soll doch bitte Personenschutz erhalten, Sie wollen privat leben (kann ich gut verstehen) gehen aber jetzt mit diesem Interview an die Öffentlichkeit und prangern Vater, Bruder usw. alle an, anstatt alles intern zu regeln...
die Armen haben ja zwei Jahre in einem goldenen Käfig gewohnt (wußten sie vorher auch schon!!!)
Ist schon furchtbar. 
Ganz ehrlich, ich möchte nicht tauschen. Wenn jeder ständig schaut, was und wie Du was machst....Aber William und Kate scheinen alles recht gut im Griff zu haben.
Aber egal. Ich schaue mir alles von außen an und kann gut reden. Bin aber doch ganz froh, das wir kein Königshaus mehr haben. Und wenn wir ganz ehrlich sind, brauchen wir das ja auch nicht mehr....
Aber Ablenkung vom Alltag ist es allemal... Gorgl1

Drucke diesen Beitrag

  Alter Türkranz aufgehübscht
Geschrieben von: träumerle - 04.03.2021, 09:09 - Forum: Aus alt macht neu - Keine Antworten

   


Ich habe so ein Herz aus - Holz oder so, das ich schon länger an der Tür hängen habe, nun habe ich letztens gesehen, wie man ein Moosherz macht und habe gedacht, das bastele ich da mal rein, Schleife drauf. Sieht doch gleich viel fröhlicher aus.

Drucke diesen Beitrag

  Heringssalat
Geschrieben von: Muffin - 11.02.2021, 21:51 - Forum: Meine Rezepte - Antworten (3)

Wir machten heute 2 Varianten Heringsschmaus, also Heringssalat. Macht ihr die auch manchmal zu dieser Jahreszeit?

Klassisch, wie ihn schon Oma machte:
Äpfel, Essiggurkerl, gekochte Karottenwürferl, weiße Bohnen, mit Zwiebel eingelegte Heringe, etwas Senf. Damit es nicht gar so fettig wird, haben wir einen Teil mit Philadelphia-Sauerrahm gemacht, den Rest mit Majo.

Ursprünglich wird der jedoch mit Kartoffelsalat gemacht. Dh. man macht Kartoffelsalat und mischt da dann alle Zutaten rein. So haben wir es dieses Jahr aber nicht machen wollen.


und - laut Billa - Heringssalat auf Hambruger Art:
Äpfel, Salatgurke, Frühlingszwiebel, Dille, Senf, Matjes. Damit es eben auch nicht sooo fett wird, mit Philadelphia-Sauerrahm.


Nächste Woche gibts dann zusätzlich noch eine feurige Variante:
Zwiebel, scharfes Ketchup, Cayennepfeffer, Mais, Rote Bohnen, Pfefferoni. Auch mit Phili-Sauerrahm.

Drucke diesen Beitrag

  Kissenbezüge und Herzen
Geschrieben von: träumerle - 12.01.2021, 12:30 - Forum: Aus alt macht neu - Keine Antworten

ich habe so viel alten Stoff rumliegen, da ich immer noch nicht mit der Nähmaschine umgehen kann, habe ich per Hand Kissenbezüge genäht und Herzen aus Stoff zusammengeklebt, die Herzen habe ich mit Watte gefüllt. Diese kann man nun als Geschenkanhänger benutzen, also Deko an Ästen oder so.

Zum Üben für das Nähen hatte ich mit kleinen Vierecken angefangen, die habe ich oben nicht zugenäht und kann die noch als kleine Beutel nutzen, in die ich z.b. bei selbstgebastelten Ketten zum Verschenken reinmachen kann.

   

Drucke diesen Beitrag

  Hackerangriff auf Zeitung
Geschrieben von: träumerle - 28.12.2020, 09:41 - Forum: Schlagzeilen und Neuigkeiten - Antworten (2)

Vor Weihnachten gab es auf die Funke-Medien Gruppe mehrere Hackerangriffe. Seitdem bekommen wir unsere Zeitung noch, aber es sind nur noch 5-10 Seiten, da der Hackerangriff alles lahmgelegt hat. Mal sehen wie lange die brauchen um das wieder in den Griff zu bekommen..

Drucke diesen Beitrag

  Orangen direkt aus Spanien
Geschrieben von: träumerle - 07.12.2020, 11:18 - Forum: Essen und Trinken - Keine Antworten

Die Mieterin des Hauses in dem ich arbeite (gehört übrigens meinem Chef) für die nehme ich jedenfalls auch Pakete an. Letzte Jahr habe ich dann ein Paket Orangen angenommen, das sie direkt aus Spanien bestellt, ich durfte mir dann welche rausnehmen und die waren soooo lecker, das ich dieses Jahr welche mitbestellt habe. Wirklich toll.

Drucke diesen Beitrag